Kategorien &
Plattformen

KED - Themenabend

KED - Themenabend
KED - Themenabend
© KED - Hessen
© KED - Hessen

"Wie kann der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule für die Kinder und für die Familie gut gelingen?“, über diese Frage haben wir Eltern uns am Montag gemeinsam Gedanken gemacht, Erfahrungen ausgetauscht und Bedenken besprochen. Auch der Übergang in die weiterführende Schule wurde dabei thematisiert.

Der Abend war thematisch auf die Fragen von uns Eltern ausgerichtet und mit wertvollen Informationen gefüllt. Neben fachlichen Themen, wie Mitwirkung an Schulen, juristischen Grundlagen und Elternrechten - Elternpflichten, bot der Abend auch Raum um über wertschätzende Kommunikation im Allgemeinen oder beispielsweise bei Elternabenden im Besonderen zu sprechen: Wie werden Gespräche geöffnet, anstatt ein Disput ausgelöst? Auch die Reflexion der eigenen Haltung wurde angeregt. Und nicht zuletzt bot der Abend die Möglichkeit über unsere eigenen Erfahrungen zu sprechen, Bewährtes zu erzählen und uns gegenseitig zu ermutigen.

© HKM / LEB

Durch den Abend führte uns Silvia Mauermayer, Multiplikatorin des Programms elan - Eltern schulen aktive Eltern. Dieses Programm zwischen dem Hessischen Kultusministerium und dem Landeselternbeirat von Hessen möchte die Teilhabe interessierter Eltern an der Entwicklung hessischer Schulen durch Informations- und Fortbildungsangeboten durch eigens dafür qualifizierte Eltern, sogenannte elan – Multiplikatorinnen und Multiplikatoren stärken. (weitere Informationen unter leb-hessen.de/elan/)

Einige Fragen konnten aufgrund der Fülle der Themen leider nur gestreift werden, sodass sich vielleicht in naher Zukunft eine Wiederholung eines KED – Themenabends mit dem Kooperationsprojekt elan ergibt.

Zufriedenheit zeigen und Zuversicht, immer wieder zutrauen und zumuten (Das A-B-C der guten Schule von Otto Herz)

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz